« Release der Version 1.5.1 | Home | Und wieder einmal eine neue Version... »

Samstag, Juli 21, 2007

» Die neue Version 1.5.2 mit neuem Feature und andere Nettigkeiten.

Von Hajo Schlingensief um 2:34 PM

Vor einigen Tagen sprach mich Matthias Haupt  darauf an das er einen Bug in der Online-Versionsprüfung von DCU gefunden habe. Dieser wirkt sich so aus das trotz der aktuellen Version (1.5.1) angezeigt wird das eine aktuellere Version (1.5.1) verfügbar sei. Dies stimmt natürlich nicht. Den Bug hatte ich just selber einen Tag vorher gefunden. Trotzdem gebührt Matthias mein Dank für den Hinweis. Er ist halt doch ein guter Betatester Des weiteren scheint er sich fest vorgenommen zu haben mich ein wenig auf Trab zu halten und das DCU Projekt weiter voranzutreiben. So hat er den Vorschlag gemacht dass man die Schlüsselqualitätsanzeige schöner gestalten könnte. Da ich das auch für eine gute Idee gehalten habe und dies DCU ein professionelleres Aussehen gibt habe ich es auch gleich entsprechend umgesetzt. Man bekommt nun auch grafisch angezeigt wie gut die Schlüsselqualität ist. Und wo ich dann schon am programmieren war habe ich DCU gleich noch ein neues Feature spendiert, das vor allem ich selber gut brauchen kann Es ist nun möglich DCU minimiert zu starten. Dies wirkt sich so aus das, wenn die entsprechende Einstellung "Programm minimiert starten" aus dem Einstellungen Dialog gesetzt ist, beim Programmstart die Dropzone nicht mehr automatisch eingeblendet wird. Dies ist sehr vorteilhaft wenn man DCU automatisch mit dem Rechner via Autostarteintrag startet oder so wie ich die Favoritenfunktion benutzt die es ja nicht notwendig macht das die Dropzone eingeblendet ist (man kann diese Funktionen auch direkt aus dem Traysymbol her aufrufen). Man spart sich dadurch das manuelle minimieren der Dropzone nach dem Programmstart. Der Releasetermin dürfte Sonntag nächster Woche sein...

Publiziert in: Drag'n'Crypt ULTRA